Gesamterneuerung Kraftwerk Ritom

Die Bauarbeiten für die Gesamterneuerung des Kraftwerks Ritom im Tessin sind in vollem Gange. Das Projekt beinhaltet unter anderem den Bau eines Druckstollens, einer neuen Kraftwerkszentrale und eines Ausgleichbeckens mit einem Fassungsvolumen von 100‘000 m3. Die Erneuerung des im Jahre 1920 erbauten Kraftwerks dauert bis Frühling 2022. Für die Logistik zu bewältigen steht ein Materialseilbahn mit 12 Tonnen Nutzlast zur Verfügung.